unsere Schule in Bildern

  • unsere schule in bildern 2012 00
  • unsere schule in bildern 2012 01
  • unsere schule in bildern 2012 02
  • unsere schule in bildern 2012 03
  • unsere schule in bildern 2012 04
  • unsere schule in bildern 2012 05
  • unsere schule in bildern 2012 06
  • unsere schule in bildern 2012 07
  • unsere schule in bildern 2012 08
  • unsere schule in bildern 2012 09
  • unsere schule in bildern 2012 11
  • unsere schule in bildern 2012 10

Ein toller Schultag mit Sport

 

Am Freitag, den 6. Oktober 2017, beteiligte sich unsere Schule am dritten bayernweiten Grundschulaktionstag für Handball. Alle Schüler der 2. Klassen und ihre Lehrer gingen gemeinsam um 8.00 Uhr in die Saaletalhalle. Fleißige Mitglieder der Handballabteilung des Vereins TV/DJK Hammelburg hatten sich ein tolles, abwechslungsreiches Programm mit spielerischen Trainingsformen ausgedacht. 

Um 8.30 Uhr starteten Aufwärmübungen mit Musik. Danach wurden die Schüler in acht Gruppen eingeteilt. Farbige Bändchen sorgten dafür, dass keiner „verloren“ ging. Jedes Kind beteiligte sich mit Eifer und Ausdauer an den unterschiedlichen Übungen und freute sich, wenn die eigene Gruppe die Aufgaben erfolgreich bewältigt hatte. Nach der Pause ging es an verschiedenen Stationen weiter. Alle waren sehr motiviert und wollten die Übungen ihres „Laufzettels“ schnell und gut durchführen und möglichst viele Punkte sammeln. Während der 2. Pause wurde die Halle in zwei Bereiche aufgeteilt und für die Abschluss-Spiele, bei denen die Kinder das Gelernte umsetzen konnten, vorbereitet. In ihrer Gruppe bewiesen alle, dass sie auch nach so viel Sport immer noch fit und voller Eifer waren. Manches Talent im Umgang mit dem Handball konnte dabei beobachtet werden. Zur Belohnung gab es am Ende für jedes Kind eine Urkunde und eine kleine süße Überraschung.  

Auf dem Rückweg zur Schule konnte man ausschließlich zufriedene Gesichter sehen. „Das war ein schöner Tag! Mir hat alles sehr gut gefallen.“ Mit diesem Urteil waren Kinder und Lehrer einer Meinung.

 

Waldtag der Klassen 2a und 3d

Am 27. und 28. 9. 2017 erkundeten wir mit Herrn Schneider vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Bad Neustadt an der Saale, den Wald zwischen Kloster Altstadt und Schloss Saaleck.  

 

Wir fanden dort viele Heckenpflanzen vor, die wir genauer erklärt bekamen. Auch am Faulbaum durften wir schnuppern. Das roch nicht so gut. Immer wieder begegneten uns auf unserem Weg Tiere des Waldes (viele hatte Herr Schneider dort als Anschauungsmaterial „versteckt“). Der große Ameisenhaufen und die frischen Wildschweinspuren waren aber echt.

Auch die unterschiedlichen Nadel- und Laubbäume durften wir anfassen und lernten ihre Unterschiede genauer kennen.

Wie klingt es für ein Eichhörnchen, wenn ein Marder mit seinen Krallen den Baum hinaufklettert? Wir konnten es am Stamm hören.

Auch wie der Umfang eines Baumes mit einem Seil gemessen wurde, durften wir nachvollziehen. Den dicksten Baum der Welt legten wir dann mit einem ganz langen Seil nach. Er hat wohl einen Umfang von 46 m und steht in Mexiko. Dazu benötigten wir alle Kinder, um den Umfang legen zu können. Voller Eindrücke und interessanten Informationen wanderten wir gut gelaunt zurück zur Schule, nicht ohne uns dabei noch einmal das giftige Pfaffenhütchen anzuschauen.

100 5358

100 5286 1

 100 5293

Schulstart an der Grundschule am Mönchsturm Hammelburg

 

Am Dienstag, 12. September 2017 beginnt der Unterricht an der Grundschule am Mönchsturm Hammelburg für die Schüler der Jahrgänge 2 bis 4 um 8.00 Uhr.

In der evangelischen Kirche St. Michael findet am 1. Schultag um 8.15 Uhr für die Erstklässler und deren Eltern eine ökumenische Morgenandacht statt. 

Danach treffen sich die Schulanfänger mit ihren Eltern in der Aula der Grundschule. Dort werden die ABC-Schützen willkommen geheißen. Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin gehen die Erstklässler mit ihrer jeweiligen Lehrkraft in die Klassenzimmer, die Eltern sind herzlich vom Elternbeirat unserer Schule ins Café „Elternbeirat“ (ebenfalls in der Aula) eingeladen. 

Die Schulanfänger und deren Eltern können am 1. Schultag die Schulbusse benutzen. 

 

Abfahrtszeiten          Feuerthal                                            7.30 Uhr

 Schuljahr 2017/18     Westheim                                          7.35 Uhr

                                     Untereschenbach                             7.30 Uhr

                                     Obereschenbach                              7.35 Uhr

                                     Gauaschach                                     7.20 Uhr

                                     Hammelburg-Lager                           7.11 Uhr

                                     Pfaffenhausen                                  7.30 Uhr

                                     Obererthal                                        7.30 Uhr

                                     Untererthal                                       7.35 Uhr

                                     Windheim                                         7.05 Uhr

                                    Morlesau, Abzweigung Ochsenthal   7.25 Uhr
                                    Morlesau                                            7.30 Uhr

                                    Diebach                                              7.40 Uhr

  

Unterrichtsende ist für die Schulanfänger am 1. Schultag um 10.30 Uhr, für die Jahrgangsstufen 2 bis 4 um 11.15 Uhr. 

Unterrichtsende für alle Jahrgangsstufen ist am Mittwoch, 13. September 2017 um 11.15 Uhr. Der stundenplanmäßige Unterricht beginnt ab Donnerstag, 14. September 2017. Die Busse fahren an allen Tagen direkt im Anschluss an das jeweilige Unterrichtsende. 

Zu Schuljahresbeginn findet für die Jahrgangsstufen 2, 3 und 4 am Donnerstag, 14. September 2017 um 8.15 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Kirche St. Michael statt. 

Wir bitten alle Eltern, deren Kinder zur Grundschule laufen, den Schulweg gerade im Hinblick auf die Sicherheit einzuüben und - wo möglich - den „sicheren Schulweg“, entlang der Oberen Stadtmauer zu nutzen.  

Der Ganztagsbetrieb startet am Montag, 18. September 2017.

 

 

Übersicht Klassenbildung Schuljahr 2017/18

 

 

1aG

Frau Brand

3aG

Frau Leuerer

1b

Frau Frömmichen

3b

Frau Dehe

1c

Frau Röse

3c

Frau Jenkner

1d

Frau Danz

3d

Frau Ruhl

1e

Frau Hutzelmann

4aG

Herr Schmitt

2a

Frau Büchs

4b

Frau Schaub

2b

Frau Storch

4c

Frau Kestler

2c

Frau Bauer

4d

Frau Schwarzmann